Home » Kompetenzen » Alle Mitglieder » HTWG Konstanz
Gründungsmitglied
HTWG_Markenzeichen_pos_1C

HTWG Konstanz

Prof. Dr. Jürgen Neuschwander

Alfred-Wachtel-Straße 8 | 78462 Konstanz | DE

Beschreibung

Die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) ist eine moderne Hochschule mit hohem Praxisbezug. Sie eröffnet engagierten Studierenden viele Berufs- und Entwicklungschancen.

Im Bachelorstudium werden anwendungsorientiertes Fachwissen, praxisnotwendige Kompetenzen und Grundlagen für wissenschaftliches Arbeiten vermittelt. Projekte spielen von Beginn an und bis zur Abschlussarbeit eine wichtige Rolle. Kleine, gut betreute Gruppen ermöglichen ein konzentriertes und erfolgreiches Studium. Die HTWG ist regional verankert und international vernetzt. Sie ist ein wesentlicher Teil der Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Bodensee und aktives Mitglied des Netzwerks Internationale Bodenseehochschule (IBH). Studentenwohnheime gibt es direkt am Campus, der in unmittelbarer Nähe zum Seerhein und zur Altstadt liegt.

Die Fakultät Informatik bietet praxisorientierte, zukunftssichere Studiengänge, deren fachlich fundierte Profile am Arbeitsmarkt ausgerichtet sind und in denen sowohl Grundlagen als auch aktuelle Entwicklungen auf hohem Niveau vermittelt werden. Mit 30 Professoren hat die Fakultät Informatik ein sehr breites Profil und bietet den Studierenden ein hohes Maß an Wahlmöglichkeiten an.

Im Bachelorstudiengang kann man Angewandte Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Gesundheitsinformatik studieren.

Angewandte Informatik – Vertiefungsrichtungen:
Artificial Intelligence
Embedded Systems
Software Engineering

Wirtschaftsinformatik – Vertiefungsrichtungen:
Geschäftsprozessmanagement
Software- und Systementwicklung

Gesundheitsinformatik
Gesundheitsinformatik ist von Studienbeginn an ein auf die Gesundheitsbranche spezialisiertes und anwendungsorientiertes Informatikstudium mit vielen Fächern aus der Wirtschaft und Medizin.

Anschließend kann man die Masterstudiengänge Informatik oder Business Information Technology belegen.

Master Informatik – Vertiefungsrichtungen:
Autonome Systeme
IT-Management
Software Engineering

Business Information Technology
Der Studiengang Business Information Technology ermöglicht klassischen Informatikern/innen und Betriebswirten/innen einen Masterabschluss im Bereich Wirtschaftsinformatik.

Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen, insbesondere bei den zahlreichen Übungen, Fallstudien und Projektgruppen. Die Fakultät Informatik ist sehr forschungsaktiv und verfügt über zahlreiche Kontakte zur Industrie und zu Forschungsinstituten. Gerade bei Abschluss- und Projektarbeiten können somit Studierenden in aktuellen Themen der Informatik aktiv eingebunden werden. Herauszuheben sind auch langjährige Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen.

Kompetenzen

Forschung, Kommunikationsdesign, Hochschule, Informatik, Studium, Virtual Reality, Open Innovation Lab

Galerie

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stellenangebote

Keine verknüpften Jobs gefunden.