Neue Präsidentin an der HTWG Konstanz gewählt

13. Juli 2020 | | < 1 Minute Lesezeit

Startseite » News » Neue Präsidentin an der HTWG Konstanz gewählt

Professorin Dr. Sabine Rein ist von Hochschulrat und Senat zur Präsidentin der Hochschule Konstanz gewählt worden. Sabine Rein lehrt seit 2010 an der Hochschule für Technik Stuttgart Betriebswirtschaft. An der HFT war sie von 2012 bis 2017 Prorektorin für Studium und Lehre sowie 1. Vertreterin des Rektors.

Nach ihrer Promotion an der Universität Potsdam war Sabine Rein bis zu ihrer Berufung in leitenden Positionen tätig, unter anderem in der Senatsverwaltung für Inneres des Landes Berlin, beim BB-Data-Systemhaus Berlin und bei der Accenture GmbH in München. Seit 2010 ist sie Geschäftsführende Gesellschafterin der Rein Unternehmensberatung in Bondorf. Sabine Rein ist Mitglied zahlreicher Kommissionen und Expertengruppen.

Derzeit führt Hochschulrats-Vorsitzender Dr. Stefan Keh Verhandlungsgespräche mit Sabine Rein. Nach deren erfolgreichem Abschluss werden Amtsbeginn und Amtsdauer mitgeteilt. Das baden-württembergische Landeshochschulgesetz erlaubt eine Amtszeit von sechs oder acht Jahren. Zudem muss das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst der Wahl und den späteren formalen Vereinbarungen zwischen Hochschulrat und Gewählter zustimmen.

cyberHR