Open Public Administration Scholarship: offene Plattform zu forschungsbasierten Lehrergebnissen am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung

11. März 2019 | | < 1 Minute Lesezeit

Startseite » News » Open Public Administration Scholarship: offene Plattform zu forschungsbasierten Lehrergebnissen am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung

Prof. Dr. Ines Mergel, Professorin für Public Administration am Fachbereich für Politik- und Verwaltungwissenschaften der Universität Konstanz, hat eine offene Plattform namens Open Public Administration Scholarship aufgebaut, um Ergebnisse ihrer Kurse schnell verfügbar zu machen. Zu finden sind dort forschungsbasierte Lehrergebnisse. Das Team des Open Public Administration Scholarship (kurz: OPAS) umfasst Professorin Dr. Ines Mergel, Jana Blahak und David Edwards von der AG  Public Administration am Fachbereich für Politik- und Verwaltungswissenschaften der Universität Konstanz. Im Moment sind in der Plattform Publikationen zu den Themen „Agile Reformen“, „Digitalisierung“, und „Bürgerorientierung“ zu finden.

cyberHR
cyberHR

Tags: