Vetter für betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet

10. Dezember 2019 | | < 1 Minute Lesezeit

Startseite » News » Vetter für betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet

Der Ravensburger Pharamdienstleister Vetter hat für seine Belegschaft ein ganzheitliches Gesundheitskonzept erarbeitet, das weit über klassische Maßnahmen wie Betriebssportgruppen hinausgeht, und ist dafür zum zweiten Mal mit dem Exzellenz-Siegel des Corporate Health Awards (CHA) führen.

 

Wie kommt dieses Ergebnis zustande?

„Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital“, so Markus Maiwald, Leiter Personal & Organisationsentwicklung bei Vetter. „So entwickeln wir beispielsweise maßgeschneiderte Ausgleichsprogramme für unterschiedliche Mitarbeitergruppen wie etwa unsere Kollegen in der optischen Kontrolle.“ Das betriebliche Gesundheitsmanagement umfasst eine Reihe von Maßnahmen rund um die Themenbereiche Gesundheit, Arbeitsumfeld, spezifische Unterstützungsangebote sowie Familie und Beruf.

cyberHR
cyberHR

Tags: