PENDLA – Mitfahrzentrale im Landkreis Konstanz

05. Dezember 2022 | | < 1 Minute Lesezeit

Startseite » News » PENDLA – Mitfahrzentrale im Landkreis Konstanz

Der Landkreis Konstanz will Fahrgemeinschaften zur Arbeit aktiv fördern und stellt seit dem 1. November 2022 hierfür eine einfache, effektive und kostenlose Möglichkeit zur Verfügung. Mit PENDLA – der Mitfahrzentrale – soll der statistische Wert von aktuell nur 1,1 Personen pro Fahrzeug erhöht und der tägliche Pendelverkehr in unserer Region nachhaltiger und klimaschonender gestaltet werden. Pendlerinnen und Pendler können sich unter folgendem Link landkreis-konstanz.pendla.com kostenlos registrieren.

Mitfahrgemeinschaften sind dann attraktiv, wenn es einfach, bequem, schnell und ohne große Einschränkungen funktioniert. Umso größer die Community umso mehr Mitfahroptionen ergeben sich. Sie als Unternehmen sind ein zentraler Multiplikator für die Bekanntmachung des Angebots im Landkreis und darüber hinaus. Aus diesem Grund bitten wir Sie hierbei um Ihre Unterstützung.

PENDLA bietet Unternehmen an, sich kostenlos als Schnellziel zu registrieren. Somit sind Sie /das Fahrtziel für die PENDLA-Nutzer/ Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schneller auswählbar. Die Eintragung Ihrer Firma ist ebenfalls kostenfrei und unter folgendem Link möglich: pendla.com/firma-eintragen.

Für Rückfragen steht Paul Glaßner, Referatsleitung Klimaschutz beim Landratsamt Konstanz, T. +49 7531 800-1140, Paul.Glassner@lrakn.de, gerne zur Verfügung.

cyberHR
cyberHR

Tags: