Grenzen im Onlinehandel verschwinden lassen: Tipps für die Eroberung des Schweizer Marktes

09. Februar 2023 , 9:00 - 10:00

online

Viele deutsche Onlinehändler wollen die Vorteile des kaufkräftigen Schweizer Marktes nutzen, werden beim Versand und Verkauf ihrer Produkte aber vor Herausforderungen gestellt. Welche Hürden gibt es beim Handel in die Schweiz und wie können diese umgangen werden? Wie sieht eine schlanke Abwicklung am Schweizer Zoll aus? Und was ist hinsichtlich Zollpflicht, Steuern und Retoure zu beachten?

Julius Komp, Gründer & CEO der exporto GmbH wird aufzeigen, welche Chancen und Potentiale der Schweizer Markt für deutsche Onlinehändler bietet und dabei erläutern, wie der Versandprozess in die Schweiz vereinfacht werden kann.

„Grenzen im Onlinehandel verschwinden lassen: Tipps für die Eroberung des Schweizer Marktes“ ist eine gemeinsame Veranstaltung des cyberLAGO e.V. und der IHK Hochrhein-Bodensee und ist Teil einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten und Vertiefungsworkshops rund um E-Commerce, die Unternehmen dabei unterstützen sollen, ihren E-Commerce-Bereich auf- bzw. auszubauen und zu professionalisieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich.

Experte

Julius Komp ist CEO & Gründer der exporto GmbH. Er verantwortet dort die kommerziellen Bereiche (Sales, Marketing, Customer Success).

Technische Infos

Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Anmeldeformular, das über den Anmeldebutton erreicht wird. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zunächst eine automatische Anmeldebestätigung sowie am Tag der Veranstaltung eine Einladung mit einem Zoom-Link zur Veranstaltung. Für die Teilnahme ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und Ton (Lautsprecher), Kamera und Mikrofon notwendig. Je nach Endgerät ist der Download einer App notwendig. Zu diesem gelangt man automatisch beim Klick auf den Link in der Einladungsmail.