cyberLAGO e.V. || Blarerstraße 56 || 78462 Konstanz
info@cyberlago.net || +49 7531 584 8190
header
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alles amazon? Chancen und Zukunft des E-Commerce

Dienstag, 03. Dezember 2019, 8:45 - 14:00

Während E-Commerce vor ein paar Jahren noch als kurzfristiger Trend belächelt wurde, zeigt sich mittlerweile ein ganz anderes Bild. Denn kaum ein Marktsegment in Deutschland kann so hohe Wachstumsraten aufweisen wie E-Commerce. Und auch die Erfolgszahlen der führenden Onlinehändler wie amazon und Co. machen deutlich: Das Onlinegeschäft boomt. Diese Tatsache stellt viele Unternehmen und Händler vor die Herausforderung, ihre Verkaufsstrategie neu zu denken und damit auch auf das sich verändernde Kaufverhalten der Kunden zu reagieren. Doch welche Chancen und Potenziale bietet der Onlinehandel wirklich und welche Trends werden noch erwartet? Wie schafft man es, sich von führenden Markthändlern abzugrenzen? Wie kann E-Commerce erfolgreich umgesetzt werden, damit am Ende Unternehmen und Kunden davon profitieren? Und welche Rahmenbedingungen müssen dafür geschaffen werden?

Diese und andere Fragen werden bei der Veranstaltung „Alles amazon? Chancen und Zukunft des E-Commerce“ aufgegriffen. In seiner Keynote wird Tobias Quelle-Korting, Head of Product & User Experience bei der Digitec Galaxus AG und langjähriger Head of E-Commerce Product Management bei otto.de, zeigen, welche Trends im E-Commerce in Zukunft noch zu erwarten sind. Dabei wird er auch veranschaulichen, welche Chancen es für den europäischen Onlinehandel trotz der führenden Markthändler gibt und wie der größte Onlinehändler der Schweiz es schaffen will, amazon und Co. auch in Deutschland die Stirn zu bieten. In verschiedenen Themenslots beleuchten mehrere Experten anschließend Trends, Technologien, juristische Fragen und vieles mehr rund um das Thema E-Commerce.

Programm:

08:45 Uhr: Einlass und Empfang der Gäste

09:15 Uhr: Begrüßung

09:25 Uhr: Keynote „Chancen im E-Commerce trotz amazon“: Tobias Quelle-Korting, Digitec Galaxus AG

10:20 Uhr:

  • Suchmaschinenoptimierung und Content: warum funktioniert das anders als noch vor wenigen Jahren? Leonie Hagemeister und Alexander Bauer, Schanze & Horn
    Anhand von konkreten Beispielen wird erklärt, was es beim Content für Shops bei unterschiedlichen Seitentypen zu beachten gibt und wie man effektive und wertvolle Inhalte mit Storytelling für seine Zielgruppe schafft
  • Überblick über die wichtigsten rechtlichen Regeln im E-Commerce: Jan Sklepek, SCHRADE&PARTNER Rechtsanwälte PartmbB
    Mit Blick auf aktuelle Abmahnrisiken wird der Vortrag die wesentlichen gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich der vorvertraglichen Informationspflichten und eine praktische Anleitung für deren Umsetzung geben.

11:05 Uhr:

  • 3D im E-Commerce: Katharina Imhof, comsolit AG
    Wie kann man mit 3D den Kunden begeistern? Wieso ist die Zukunft in 3D? Welche Möglichkeiten kann man mit 3D erschließen, was ist überhaupt möglich und warum ist es sinnvoll?
  • E-Commerce: nicht nur ein Projekt, sondern eine Frage der IT-Strategie: Christopher Rentrop, Bitco3
    Bei der Einführung neuer E-Commerce Ansätze fokussieren sich viele Unternehmen aktuell auf einzelne Leuchtturm-Projekte; bspw. einen digitalen Vertriebskanal. Für eine nachhaltig erfolgreiche digitale Transformation wird jedoch eine fundierte Digitalstrategie benötigt. Im Mittelpunkt stehen dabei der strategische Beitrag der IT und die Gestaltung der Zusammenarbeit von Fachbereich und IT
11:50 Uhr:
  • Registrierungsfrei sofort in alle EU28 liefern: Grenzüberschreitender E-Commerce Handel in die EU: Oliver Port, ClearVAT
    Onlinehändler sind einem milliardenschweren Haftungsrisiko beim Abführen der Mehrwertsteuer ausgesetzt. ClearVAT ist ein „One Stop Shop“-Anbieter, der es Onlinehändlern erlaubt, ihre Waren innerhalb der Europäischen Union unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Mehrwertsteuer zu vertreiben.
  • Bösartige Bots im E-Commerce: Live Hack: Frederic Schier und Benjamin Greis, RedFox InfoSec GmbH
    Wie arbeiten Bots und wie können sie Firmen schädigen? Anhand eines kleinen Live Hacks wird gezeigt, wie ein Bot arbeitet. Anschließend wird erklärt, welche Sicherheitsmechanismen es gegen bösartige Bots gibt.

12:20 Uhr: Ausblick & Statement-Runde der Experten: Wohin entwickelt sich der E-Commerce in der Zukunft?

12:45 Uhr: Mittagessen und Networking

„Alles amazon? Chancen und Zukunft des E-Commerce“ ist eine gemeinsame Veranstaltung von cyberLAGO und der IHK Hochrhein-Bodensee.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € inklusive Verpflegung. Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich.

 

ANMELDEN

Details

Datum:
Dienstag, 03. Dezember 2019
Zeit:
8:45 - 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

cyberLAGO
IHK Hochrhein-Bodensee

Veranstaltungsort

IHK Hochrhein-Bodensee
Reichenaustr. 21
Konstanz, 78467
+ Google Karte