IT Nachwuchs sucht Tutoren

19. Juli 2018 | | 2 Minuten Lesezeit

Startseite » News » IT Nachwuchs sucht Tutoren

Technik erfahrbar machen und das Interesse am Selbermachen wecken: das ist das Ziel der IT Kids Konstanz. Die kindgerechten Workshops und Projekte für Mädchen und Jungs zwischen 10 und 14 Jahren sollen den Kindern die Welt der Technik und des Programmierens näherbringen. Die IT Kids sind deshalb auf der Suche nach Tutoren, die Lust haben im kommenden Schuljahr Projekte und Workshops zu übernehmen oder sich längerfristig für das Projekt engagieren möchten. Seit rund zwei Jahren gibt es die IT Kids Konstanz. Die Treffen finden immer einmal im Monat statt. Neben dem laufenden Programm waren die IT Kids dieses Jahr außerdem bei zwei Hackathons mit dabei. Tüfteln und Ausprobieren stand dabei im Vordergrund. Beim Hackathon der Stadt Konstanz im Januar 2018 belegten die IT Kids mit ihrer Stadt, nachgebaut in Minecraft, den ersten Platz. Beim Umma Hüsla Hackathon im Mai 2018 waren die IT Kids als deutsches Kinderhackathon-Team vertreten. Der Hackathon fand zwei Tage lang auf einem Schiff statt. Innerhalb dieser Zeit bauten die Kinder ein Schiff aus Müll.

Bisher wurden folgende Themen in unterschiedlichen Projekten und Workshops angeboten:
• Programmieren für Kinder: Mit Scratch, Python oder Blocky
• Einfache Devices wie Codebugs programmieren
• Sicher im Netz unterwegs: Soziale Medien, Mobbing, Viren
• Elektronikbasteleien mit dem Raspberry und einem Breakoutboard: LEDs und Servos ansteuern
• Webseiten gestalten mit HTML und Java Script
• Roboter bauen und programmieren mit Lego Mindstorms
• Projektmanagement mit Scrum und Lego

Es sind darüberhinaus noch viele weitere Themen denkbar. Bei Fragen oder Interesse, als Tutor mitzuwirken, könnt ihr euch an Michael Köppl oder BBQ Berufliche Bildung gGmbH Konstanz, Marie-Luise Weißhaupt wenden.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von der BBQ Berufliche Bildung gGmbH und cyberLAGO und wird unterstützt durch das Kinderkulturzentrum der Stadt Konstanz (KIKUZ). Die IT Kids und der TeClub Konstanz sind Teil der Bildungsinitiative „SÜDWESTMETALL macht Bildung“ und werden gefördert durch den Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V., Südwestmetall.

cyberHR